Aktuelles

Titelschutz – praetoria berät in Fragen des Gewerblichen Rechtsschutzes

Die Anwälte der Kanzlei praetoria beraten nicht nur in Fragen des IT- und Internetrechts, sondern auch im gesamten Bereich des gewerblichen Rechtsschutzes (Wettbewerbsrecht, Markenrecht, Urheberrecht etc.).

Auch zum Titelschutz erfolgt eine vollumfassende Beratung bis hin zur Durchführung von Titelschutzanzeigen. Eine solche Anzeige bewirkt die Vorverlagerung von markenrechtlichem Schutz für Titel zu urheberrechtlich geschützten Werken (z.B. Bücher, Magazine aber auch Spiele oder Computerprogramme) um bis zu 6 Monate. Somit ist es möglich, Schutz bereits vor der tatsächlichen Benutzungsaufnahme zu erlangen, was insbesondere eine Schutzwirkung gegenüber gleichnamigen Titeln der Konkurrenz entfaltet.

Links:Titelseite der März-Ausgabe 2009

 

Wichtig für den IT-Unternehmer:

praetoria Rechtsanwälte veröffentlichen ihre Anzeigen zumeist im Titelschutzanzeiger. Betroffene Unternehmen mit einem neuen Titel sollten vorsorglich in der Titeldatenbank des Titelschutzanzeigers recherchieren, bevor das Werk mit dem betreffenden Titel auf den Markt gebracht wird.

Für weitere Fragen zum Titelschutz wenden Sie sich bitte an RA Mark Laupichler. Er ist Fachanwalt für Gewerblichen Rechtsschutz.

Kommentare sind geschlossen